Sehr exotische Pflanze aus den Tropen Thailands und Burmas. Manche sehen in dem Blütenstand eine Teufelsfratze, andere eine Fledermaus.

Deshalb wird die Tacca chantrieri auch Fledermausblume oder Teufelsblume genannt.

 

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

 

Eine gespenstig schöne

Blume

(2 Fotos)

 

Fledermauslilie oder

Teufelsblume

[Tacca chantrieri]

 

 

 

 

im Balinesischen Garten

Berlin-Marzahn

 

 

 

07. Oktober 2007