Vom Parkplatz am Ortseingang von Buckow aus liefen wir entlang des

Schermützelsees im Wald, der den See umgibt.

 

 

Die Sonne zauberte ein Glitzern auf das Wasser.

 

An dieser schönen Baumgruppe vorbei...

 

 

... gelangten wir an das direkt am Wasser liegende

Brecht-Weigel-Haus.

 

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

 

Brecht-Weigel-Haus

in Buckow (Märkische Schweiz)

(4 Fotos)

 

 

9. März 2008

 

 

Das Wetter am Morgen war vielversprechend.

So beschlossen wir, zum Kurort Buckow in der Märkischen Schweiz zu fahren und ein wenig zu laufen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das  Brecht-Weigel-Haus war von 1952-1971

der Wohnsitz von Helene Weigel.  Nach ihrem Tode verkauften ihre Erben einen Teil des gesamten Grundstückes zusammen mit dieser Villa an den Staat.

Nun dient dieses Haus als Gedenkstätte mit Ausstellungsräumen, auch Veranstaltungen finden hier regelmäßig statt.