Aus diesem Stein "entspringt" eine Fontäne, die einen kleinen Wasserlauf bilden wird,

der über weitere Steine plätschert.

 

 

 

 

 

Im Laufe seines Weges wird das Wasser immer sanfter...

 

 

 

... bis es am Ende ganz ruhig steht.

 

 

 

Für Kinder immer wieder faszinierend, im Wasser zu laufen...

 

 

 

Nach dem Wasserlauf gelangt man an einen von Enten bewohnten Teich .....

 

 

 

Hier sonnen sich Tiere und Menschen ...

 

 

 

Die Enten haben sich dazu schön aufgeplustert....

 

 

 

Diese Feder hatte sich die Ente beim Gefiederputzen ausgerissen ...

 

 

 

Die Ente hält Zwiesprache mit einem Menschenkind (oder umgekehrt :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

 

 

Ein Spaziergang

im Friedrichshain

 

17.06.2009