UNTERWEGS IM ODERBRUCH

 

 

Es ist Frühling. Im April blühen die Adonisröschen an den Oderhängen.

Wir suchten sie in Mallnow. Sanfte grüne Hügel

und viele gelbe Blüten (mit und ohne Besucher) erwarteten uns.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Endlich strahlt uns das Adonisröschen entgegen...

 

 

 

Aber es gibt fast genauso viele Himmelschlüsselchen.

 

 

 

 

 

 

Endlich finden wir auch andersfarbige Blüten...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein letzter Blick zurück, bevor wie weitergehen...

 

 

 

In Mallnow gibt es eine Kirchenruine...

 

 

 

Am ehemaligen Kirchenfenster hat sich der Löwenzahn eingerichtet.

 

 

 

Im Mallnows kleinem Zoo begrüßen uns ein Nandu und ein paar weitere Tiere.

 

 

 

 

Die "Puschelente" sieht besonders lustig aus.

 

 

 

Von Mallnow aus fahren wir an die Oder bei Lebus.

 

 

    

 

 

Am gegenüberliegenden Ufer ist bereits Polen.

Ein Angler versucht sein Glück.

 

 

 

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 17

 

Unterwegs im Oderbruch

 

27.04.2011