UNTERWEGS IM ZITTAUER GEBIRGE

 

 

Bei herrlichstem Spätsommerwetter war ich mit Freunden unterwegs im Zittauer Gebirge.

Man kann dort sehr gut wandern und herrliche Ausblicke genießen...

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Hochwald, einem der höchsten Berge im Zittauer Gebirge, fanden wir Pflanzen,

die aussahen, als hätten sie den ersten Frost erhalten - aber noch war es nicht soweit.

 

 

 

Vom Plateau des Hochwaldes, das zum Teil zu Deutschland und zum Teil zu Tschechien gehört,

hatten wir eine herrliche Aussicht. Nur lag die Ferne schon in einem leichten Dunst.

 

 

 

 

 

Hier oben trafen wir sehr nette tschechische Wanderer...

 

 

 

Dieser fahrbereite Trabbi hatte es ebenfalls bis auf den Hochwald geschafft :-)

 

 

 

Auch Pilze fanden wir dort oben...

 

 

 

Auf dem Jonsdorfer Gondelteich kamen die Schwäne voller Erwartung auf uns

zugeschwommen. Leider hatten wir so gar nichts für sie dabei...

 

 

 

Am späten Nachmittag machten wir noch einen Abstecher zur Hubertus-Baude,

von der aus man ebenfalls einen sehr schönen Blick hat.

 

 

 

 

 

 

 

der kleine Teich herangezoomt...

 

 

 

Panoramablick

 

 

 

 

 

Am nächsten Tag machten wir uns auf zum Scharfenstein.

Hier fanden wir dieses blühende Kraut am Felsgestein.

 

 

 

Nach einem etwas anstrengendem steilen Aufstieg (über Treppen) auf den Scharfenstein

konnten wir wieder eine schöne Aussicht genießen.

 

 

 

Die Wetterfahne auf dem Scharfenstein...

 

 

 

Vom Scharfenstein aus ging es auf den Töpfer, vorbei an der "Brütenden Henne"...

 

 

 

Vom Töpfer konnten wir weit ins Land blicken.

 

 

 

 

 

Wir waren nicht die Einzigen, die sich an dem Ausblick erfreuten...

 

 

 

Auf dem Rückweg trafen wir Forstfahrzeuge...

 

 

 

Überall am Wegesrand war Holz aufgeschichtet.

 

 

 

Wieder zurück von unserer Wanderung erwartete uns eine liebliche Landschaft und unser Auto...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 41

 

Unterwegs im

Zittauer Gebirge

 

28./29.09.2011