REISE NACH ENGLAND / CORNWALL JUNI 2012

Teil 5

 

An unserem letzten Tag der Reise besuchten wir das Windsor Castle sowie das Eton College.

Das Schloss Windsor ist das größte private und das älteste durchgehend bewohnte Schloss der Welt

und eine der Hauptresidenzen der englischen Monarchen.

 

Hier der Obere Hof mit den Staats- und den privaten Gemächern.

 

 

 

 

 

 

 

Das ist der "Round Tower".

Wenn sich Elisabeth II. in Windsor Castle aufhält, weht auf ihm ihre Flagge.

Dann können die Staatsgemächer nicht besucht werden.

 

 

 

Am Fuße des Round Towers befinden sich ein kleiner Garten.

 

 

 

 

 

Eine "königlich" Rose...

 

 

 

Blick aufs Riesenrad....

 

 

 

Hier war es wohl einem der Schlossmitarbeiter zu warm...

 

 

 

Über Windsor fliegen ununterbrochen Flugzeuge, denn es ist nicht weit bis zum Flughafen London Heathrow.

Eine Bürgerinitiative haben wir deshalb aber nicht gesehen  oder davon gehört. Und ob bei den Gemächern der Queen

Schallschutzfenster eingebaut sind, ist mir nicht bekannt.

Auch hat niemand verlangt, den Flughafen zu schließen.

 

 

 

Das hier weckt schlimme Erinnerungen, das Flugzeug fliegt aber nicht ins Gebäude.

 

 

 

Auch die Laternen sind "königlich gekrönt".

 

 

 

Die St. Georgs-Kapelle von Windsor Castle

St.George's Chapel zählt zu den schönsten Beispielen gotischer Architektur in England.

Die Kapelle ist das geistliche Zentrum des Hosenbandordens (Order of the Garter), des höchsten Ordens des britischen Rittertums.

 

 

 

Wachablösung

 

 

 

 

 

 

 

Nicht weit entfernt von Schloss Windsor liegt Eton.

Um dorthin zu kommen, muss man die Themse überqueren. Linkerhand sieht man wieder das Riesenrad.

 

 

 

Blick nach rechts

 

 

 

Hier sind wir an der Kapelle des Eton College

 

 

 

 

 

Auf der Wiese vor der Kapelle sieht man viele Grabmäler.

 

 

 

Der Innenhof des College. Man kam nicht einfach hinein, wir hätten an einer Führung teilnehmen müssen.

 

 

 

Blick in einen Hinterhof von der Hauptstraße aus

 

 

 

Ich glaube, das waren Masken der königlichen Familie, die man hier kaufen konnte.

 

 

 

Schaufenster (vermutlich einer Apotheke)

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 27/2012

 

Reise nach

England / Cornwall

Teil 5

03. bis 10.06.2012