EINMAL UM DEN LIEPNITZSEE

 

 

Bei herrlichem Sonnenschein umrundeten wir den Liepnitzsee.

Der Weg führte uns durch den schattenspendenden Wald.

Immer wieder hatten man schöne Ausblicke auf den See.

 

 


Der Wanderweg war mit einem gelben Punkt markiert.

Hier wurde diese Markierung einfach mal etwas freundlicher gestaltet :-)

 

 

 

Abgestorbenes Holz fand man reichlich

 

 

 

Hin und wieder luden Bänke zur Rast ein




 

Der Herbst hatte schon begonnen, seine Farben zu verteilen


 

 


 

 

Ob hier jemand erfolglos auf Pilzsuche war?

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Himmel machte das Wasser ganz besonders blau

 

 

 

 

 

Begegnung

 



 

 

 

Im Wald und an Bäumen waren einige Pilze zu sehen

Den hier lässt man aber am besten stehen (Knollenblätterpilz)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt haben wir die Runde bald geschafft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Rückweg zum Auto sahen wir dieses Gefährt, das in dem Grün fast gar nicht mehr auffiel...

 

 

 

Zum Abschluss des Tages noch ein Foto vom Vollmond, der an diesem Tag zu sehen war...

 

 

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 40/2012

 

Einmal um den Liepnitzsee

30.9.2012