AUSFLÜGE INS UMLAND

 

 

Ein Ausflug führte uns in die Schorfheide, ein großes Waldgebiet rund 65 km nordöstlich von Berlin.

 

U.a. besuchten wir das ehemalige Jagdschloss Hubertusstock, welches

schon von Kaisern und später den Repräsentanten der jeweiligen Regierungen als Ausgangspunkt für ihre Jagden

und andere Unternehmungen und besonders zur Unterbringung von Staatsgästen genutzt

und aufgrund der Ruhe sehr geschätzt wurde.

Heute ist es ein Hotel.

 

 

 

Man sieht, es ist Herbst

 

 

 

Letzte Blüten...

 

 

 

Auf dem Gelände des Jagdschlosse befindet sich ein kleines Wildgehege

#

 

 

 

 

Der nahe gelegene Werbellinsee

 

 

 

 

 

Er hat uns entdeckt und kommt neugierig angeschwommen....

 

 

 

 

 

Der Kaiserbahnhof in Joachimsthal

Hier kam Kaiser Wilhelm II. an, wenn er aus Berlin zur Jagd mit der Bahn anreiste.

 

 

 

Endstation unseres Ausfluges ist der  Gorinsee im Landkreis Barnim (Gemeinde Wandlitz)

 

 

 

Ein anderer Ausflug führte uns zuerst in den Friedwald Fürstenwalde bei Hangelsberg

(gehört zum Stadtforst Fürstenwalde)

 

.

 

 

Vergänglichkeit....

 

 

 

Gedenken

 

 

 

 

 

Baumpilze überall an dem Baumrest

 

 

 

...der gleichzeitig ein Ruheplatz ist

 

 

 

Baumpilze aus der Nähe

 

 

 

In Lichtenow kommen wir an einem alten Ziegelbrennofen vorbei, ...

 

 

 

...der jetzt eine Unterkunft für verschiedene Arten von Fledermäusen ist.

Man hat extra kleine Einflugslöcher geschaffen.

 

 

 

Zwischen den Steinen wachsen überall Pflanzen

 

 

 

Ein wunderschöner Himmel verabschiedet uns.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2013

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 46/2013

 

Ausflüge ins

Umland

 

05. und 12.11.2013