URLAUB AUF DEM DARSS - TEIL3

 

 

Barth

 

Blick vom Hafen in Barth auf die Kirche St. Marien

 

 

 

 

Prerow

 

Seemannskirche in Prerow

mit einer Ausstellung von Holzfiguren von Stephan Guber

 

Sie stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist die älteste Kirche auf dem Darß. Sie diente einst als Orientierungspunkt für die Seefahrt.

 

 

 

 

 

Altar und Taufkapelle

Der barocke Kanzelaltar (die Kanzel ist im Altar integriert) stammt aus dem Jahr 1728 und wurde in der Holzbilderwerkstatt von Elias Keßler

in Stralsund gefertigt. 1733 erhielt er seine barocke Farbgebung.

 

 

 

Die spätbarocke Taufkapelle wurde 1740 erstellt und 1753 farblich im Barockstil gestaltet.

 

 

 

 

Halbinsel Devin

 

Das Naturschutzgebiet Halbinsel Devin befindet sich ca. einen Kilometer südöstlich der zu Stralsund gehörenden Ortschaft Devin.

Das am Ufer des Strelasundes gelegene 106 Hektar umfassende Gebiet wurde am 15. Juli 1993 ausgewiesen. Ziel der Schutzbemühungen

ist der Erhalt einer waldfreien Moränenlandschaft mit Kleingewässern, Mooren und Magerrasen, die steil zum Wasser hin abfällt.

 

Eindrücke von unserer Rundwanderung mit Freunden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2016

 

Archiv 2015

 

Archiv 2014

 

Archiv 2013

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 27/2016

Urlaub auf dem Darß

Teil 3

9.-19.6.2016

 

hörten wir jede Menge Gänse, die

 

 

 

Bah