IN VOLTERRA UND SAN GIMIGNANO

 

 

1. Volterra

 

Volterra kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Bereits im 4. Jahrhundert v. Chr. entstand der Ort aus der

Verbindung mehrerer kleiner etruskischer Ansiedlungen, deren Bestand bis ins 7. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgt werden kann.

Die Stadt ist auch bekannt für ihre Alabasterscheifereien.

 

 

 

Das einzige Stadttor, das noch von der etruskischen Siedlung übrig war.

 

 

 

 

 

 

Ein Blick von oben in die umliegende Landschaft

 

 

 

Das Taufbecken in der Taufkirche

Da Ungetaufte keine Kirche betreten durften, mussten sie in einer außerhalb der Kirche stehende Taufkirche getauft werden.

Die Taufe war eine Ganzkörpertaufe.

 

 

 

 

 

Blick auf die Überreste eines antiken Amphitheaters 

Auf dem selben Gelände befinden sich auch die Überreste von Thermen, die ebenfalls in der römischen Antike angelegt wurden.

 

 

 

In Volterra fand gerade das Cosplay-Festival 2018 statt.

Man konnte immer Leute sehen, die Comic-Figuren nachstellten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treffpunkt zur Weiterfahrt

 

 

 

2. Zwischenhalt auf einem Weingut

 

 

Eine kurze Fahrt zu einem Weingut

 

 

 

Das Weingut San Donato

Dort gab es einen leckeren Imbiss und eine Verkostung edler Tropfen.

 

 

 

 

 

Der Hofhund hatte viel Freude an seinem Spielzeug. Er trug den Eimer umher oder rollte ihn über den Hof.

 

 

 

 

3. San Gimignano - die Stadt der 72 Türme

 

San Gimignano ist eine Kleinstadt in der Toskana mit einem mittelalterlichen Stadtkern.

San Gimignano besitzt noch einige der mittelalterlichen Geschlechtertürme,

Waren es einst 72 Türme, so gibt es heute nur noch 17.

 

                                (Ausschnitt aus einem Plakat)

 

Hier soll es das beste Eis geben...

 

 

 

Die Leute standen Schlange, auch wir. mir schmeckte es jedenfalls sehr gut.

 

 

 

Nur wenige Schritte von dem Eisladen gab es noch einen Eisladen, der sein Eis

als "The best Ice Creme in the World" anpries.

 

 

 

Blick von der Stadtmauer aus in die Umgebung...

 

 

4

 

 

 

 

Ein Rückblick auf die Stadt, als wir zum Hotel zurückfuhren.

 

 

 

 

 

An der Straße zum Strand in Tirrenia...

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2018

 

Archiv 2017

 

Archiv 2016

 

Archiv 2015

 

Archiv 2014

 

Archiv 2013

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 25/2018

In Volterra und

San Gimignano

10.06.2018

 

 

herSehr vielke

 

 

t

pre

titze

ens