Wieder einmal an der Oder in Zollbrücke

 

 

Wir wollten sehen, ob der Storch schon in Zollbrücke gelandet ist.

Und siehe da, das Storchenpaar war da! Ein Storch auf der Wiese, der andere im Nest.

 

 

 

 

 

Die Tabe sah aus, als hätte ein Maler seinen Pinsel am Gefieder ausprobiert.

 

 

 

Das "Theater am Rand"

 

 

 

 

 

Das Boot stand schon vor 30 Jahren da....

 

 

 

 

 

Auch Angler gibt es an der Oder...

 

 

 

Diese Angler versuchte sein Glück am Ufer in Polen...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An dieser Stelle war früher auch solch ein Weg  aus Steinen wie bei dem Angler.

Heute ist da ein kleiner Anleger für Sportler, die dort auch eine Nacht übernachten dürfen.

 

Die Steine sind noch unter dem Wasser, und so ergibt sich ein Muster im Wasser.

Der helle Fleck ist die Sonne, die sich im Wasser spiegelt,

 

 

 

Auf dem Deich blühen verschiedene Pflanzen.

 

 

 

 

 

 

 

Hier gab es auch eine Katastrophe...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weißer Rauch - es war zu weit entfernt, um zu erkennen, was das ist.

Der weiße

 

 

Schwäne auf der Wiese...

 

 

 

 

 

Kaffeepause auf dem Deich (Kaffee aus der Gaststätte)...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2019

 

Archiv 2018

 

Archiv 2017

 

Archiv 2016

 

Archiv 2015

 

Archiv 2014

 

Archiv 2013

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 16/2019

Wieder einmal an der Oder

17.04.2019

 

 

 

 

 

der Marabu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo

Das

mut

Hier

Di

t

pre

titze

ens