DIE KÜKEN DER BLÄSSHÜHNER

 

 

Bei einem Spaziergang in den Gärten der Welt haben wir gesehen, dass sich die

Blässhühner wieder ein Nest eingerichtet hatten. Diesmal war es sehr gut ausgesucht, auf

der Insel, wo das Taubenhaus steht. Kein Besucher konnte ihnen zu nahe kommen.

So hofften wir nach den beiden Pleiten im vorigen Jahr, dass es diesmal

mit Nachwuchs vielleicht gelingt.

 

 

Vorher natürlich noch die Blumen ansehen....

 

 

 

 

 

Akelei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die 5 Rinder (Rotes Höhenvieh)

 

 

 

Nun kamen wir an den See im Chinesischen Garten. Und dort machten uns laute Piepgeräusche aufmerksam.

In der Tat hatte sich mein Wunsch erfüllt, die Blässhühner waren mit 2 Küken auf dem Wasser.

Beide fütterten fleißig den Nachwuchs, aber die Kleinen suchten auch schon nach Futter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So, nun ist es aber genug!

Wir wissen nicht, ob sie nur 2 Küken hatten oder ob weitere Küken starben oder gefressen wurden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2019

 

Archiv 2018

 

Archiv 2017

 

Archiv 2016

 

Archiv 2015

 

Archiv 2014

 

Archiv 2013

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 21/2019

Die Küken der Blässhühner

in den Gärten der Welt

23.05.2019

 

 

 

 

 

der Marabu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo

Das

mut

Hier

Di

t

p