HIGHLANDS GAMES IN DEN GÄRTEN DER WELT

 

 

In den Gärten der Welt haben sich seit einigen Jahren die schottischen Spiele mit ihren kuriosen Disziplinen wie Baumstammwerfen

 oder Steinkugel werfen, etabliert. Sie ziehen jedes Jahr im Juli starke Frauen und Männer

aus Deutschland und Europa zum Kräftemessen an. 

 

Hier üben die starken Männer schon für den Wettkampf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dudelsack und Trommel rufen zum Beginn des ersten Wettkampfes...

 

 

 

 

 

Der erste Steinewerfer im Wettkampf....

(er sind drei Durchgänge)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier wird weiter die Kondition gestärkt...

stärkt...

 

 

 

 

  

 

 

 

 

Erst ist aber eine kleine Pause für die starken Männer.

Die Sonne brennt erbarmungslos, es werden bis zum Nachmittag weitere Kämpfe in anderen Disziplinen  geben,

z.B.  mit diesen großen Steinkugeln...

 

 

...

... oder mit diesen Geräten

(zum Schutz werfen die Kämpfer auf einem mit Netzen gesicherten Platz)

 

  

 

 

 

 

  

 

 

Leider wird das Baumstamm-Werfen zuletzt gezeigt. So lange kann ich die Sonne nicht aushalten.

 

  

Abseits der Wettkampffläche gab es einen Markt mit Ausstellern, Musikern, Stände für hungrige und durstige Besucher,

Ponyreiten für Kinder usw.

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv 2019

 

Archiv 2018

 

Archiv 2017

 

Archiv 2016

 

Archiv 2015

 

Archiv 2014

 

Archiv 2013

 

Archiv 2012

 

Archiv 2011

 

Archiv 2010

 

Archiv 2009

 

Archiv 2008

 

Archiv 2007

 

Archiv 2006

 

Archiv 2004/2005

 

 

 

 

WOCHE 31/2019

Highlands Games

in den Gärten der Welt

28.07.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo

Das

mut

Hier

Di

t

p