So begann dereinst der "Ernst des Lebens"... 

                           ...und heute macht das Leben Spaß                       

 

 

Zwischen diesen beiden Fotos liegt fast mein ganzes bisheriges Leben. Für mich ist das interessant, für andere weniger :-)

 

                        Mein Lebensmotto heißt: Es gibt nichts Interessanteres als Menschen!

 

 

Mich hat schon immer das Leben, Denken und Fühlen anderer Menschen interessiert, und die Vielfalt des Lebens spiegelt sich in jedem einzelnen Menschen und seinem Erleben wider.

Wichtig ist mir, das Leben anderer Menschen nicht nur von außen zu sehen, sondern auch ein wenig beteiligt, vielleicht sogar Freund und Begleiter zu sein....

 

Kurz etwas zu mir:

- 1948 geboren

- 8 Jahre Grundschule in Magdeborn, einem Dorf in der Nähe von Leipzig, das der Braunkohle Ende der 70er Jahre weichen musste

- 4 Jahre Erweiterte Oberschule (entspricht Gymnasium) in Markkleeberg bei Leipzig mit Unterbringung im Internat, Abitur 1966

- direkt nach dem Abitur Studium der Ökonomie der Chemischen Industrie an der Technischen Hochschule "Carl Schorlemmer" in Merseburg, heute Hochschule Merseburg

  Abschluss 1971 als Dipl.Ing.Oec.

- Nach dem Abschluss arbeitete ich bis zum Eintritt in das Rentenalter in Leuna und später Berlin

- verheiratet seit 1972, 2 Söhne und 2 Enkeltöchter

- Meine letzte Ruhe werde ich in einem Friedwald finden.

 

In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit dem Suchen von Schachbrettsteinen an Feldsteinkirchen, mit Fotografieren, Erkundungen von Berlin sowie von Landschaften und ihren Sehenswürdigkeiten, natürlich mit meiner Familie, dem PC, Ausflügen, Reisen, Kino- und Konzertbesuchen, Lesen, Schreiben, Kontaktpflege mit meinen vielen Freunden und Bekannten aus dem realen Leben und dem Internet.

Langeweile ist mir ein Fremdwort.

 

 

 

 

 

 

Sitemap